Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Waffen und Technik > Schulflugzeuge > T-38A Talon 

Überflug einer Northrop T-38A Talon

Überflug einer Northrop T-38A Talon (Quelle: German Air Force Press and Information Center/Ulrich Metternich)Größere Abbildung anzeigen

Merkmale

Zweisitziger Überschall-Jettrainer mit zwei Nachbrenner-Triebwerken und Tandem-Cockpit mit Schleudersitzen.

nach oben

T-38 Talon im Landeanflug

T-38 Talon im Landeanflug (Quelle: Luftwaffe)Größere Abbildung anzeigen

Nutzungszeitraum

Die Luftwaffe nutzte den zweisitzigen Überschall-Trainer von 1967 bis 2005. Seit 2005 wird die Weiterentwicklung T-38C zur Pilotenausbildung verwendet.

nach oben

T-38 der USAF im Formationsflug

T-38 der USAF im FormationsflugGrößere Abbildung anzeigen

Informationen

Im Moment absolvieren knapp 200 Lehrgangsteilnehmer pro Jahr das Ausbildungsprogramm in Sheppard. Dazu zählen auch etwa 40 junge Deutsche, die das 55 Wochen dauernde Training durchlaufen. Es umfasst neben den insgesamt 260 Flugstunden (davon 123 auf T-37 A) zusätzlich 527 Theoriestunden.

nach oben

Einheit

Euro NATO Joint Jet Pilot Training (ENJJPT) / Sheppard Air Force Base, Texas/USA.

nach oben

Technische Daten

Technische Daten
Hersteller: Northrop
Triebwerk: 2 x General Electric J85-GE-5 mit Nachbrenner
Leistung: 2 x 11,9 kN Trockenschub / 17,1 kN mit Nachbrenner
Länge: 14,13 m
Höhe: 3,94 m
Spannweite: 7,70 m
Leergewicht: 3250 kg
Max. Abfluggewicht: 5485 kg
Höchstgeschwindigkeit: 1380 km/h / Mach 1.3
Reisegeschwindigkeit: 930 km/h
Dienstgipfelhöhe: 16700 m
Reichweite: 1800 km
Besatzung: 2
Erstflug: 10.04.1959
Kennzeichnung: Amerikanische Hoheitsabzeichen und Registrierungen

nach oben

Besonderheiten

Ab Februar 1967 wurde die T-38A auf der Sheppard Air Force Base eingeführt. Am 30.03.1967 flogen in Sheppard die ersten deutschen Flugschüler mit der T-38A Talon. Die Vereinigten Staaten Amerika stellen den deutschen Flugschülern bereits seit fast 60 Jahren den Flugplatz für Ausbildungszwecke zur Verfügung.

nach oben

Bilder


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 04.08.16


http://www.geschichte.luftwaffe.de/portal/poc/geschlw?uri=ci%3Abw.lw_geschlw.waffe.schulfz.talon