Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Organisation > Aufklärungsverbände > Aufklärungsgeschwader 51 (1993) 

Aufklärungsgeschwader 51 "Immelmann" (1993 bis heute)

Jagel, 30.06.2006.

Das Geschwaderwappen des Aufklärungsgeschwaders 51 "Immelmann" (1994 - heute)

Wappen Aufklärungsgeschwader 51 "Immelmann" (Quelle: Luftwaffe)Größere Abbildung anzeigen

Zeitgleich mit der Auflösung des alten Aufklärungsgeschwaders 51 wurde mit Organisationsbefehl Nr. 49 / 1992 (Lw) vom 26. Februar 1993 die Aufstellung eines neuen Aufklärungsgeschwaders 51 "Immelmann" mit Luftfahrzeugen der Marine auf dem Marinefliegerhorst Schleswig-Jagel zum 1. Mai 1993 befohlen.

Der Verband, der der 3. Luftwaffendivision unterstellt wurde, führte vom Tag der Indienststellung den Traditionsnamen "Immelmann" fort. Das Aufklärungsgeschwader 51 "Immelmann" ist derzeit das einzige Aufklärungsgeschwader der Luftwaffe.

nach oben

Auftrag

Das Aufklärungsgeschwader 51 "Immelmann" hat innerhalb der Luftwaffe den komplexesten Auftrag aller Kampfgeschwader.

Neben der Rolle als Aufklärungsgeschwader wurde in den vergangenen Jahren auch ein Großteil der luftgestützten Seekriegsführung übernommen. Hierzu setzt der Verband neben den Aufklärungsbehältern auch die Lenkflugkörper HARM und Kormoran ein.

nach oben

Ereignisse im Überblick

Chronik
DatumEreignis
01.01.1994Das neue Aufklärungsgeschwader 51 "Immelmann" wird in Jagel in Dienst gestellt
Januar 1995Erster Einsatz bei dem Hochwasser an Rhein und Elbe
22.08.1995Erster Aufklärungseinsatz nach Bosnien-Herzegowina
15.09.1997Die Kaserne in Kropp erhält den Traditionsnamen "Kai-Uwe von Hassel Kaserne"
17.05.2006Appell anlässlich der Auflösung der Fliegerhorstgruppe des AG 51 "I"

nach oben

Standort

Der Flugbetrieb des Aufklärungsgeschwaders 51 "Immelmann" erfolgt vom Fliegerhorst Jagel.

nach oben

Tabellarische Übersicht

Flugzeuge
FlugzeugbezeichnungAufgabeZeitraum
Tornado IDS/Recce
Kommodore von - bis
DienstgradName, Vornamevonbis
OberstSowada, Eckhard19931995
OberstKreuzinger-Janik, Arne19961997
OberstBoth, Jochen19972000
OberstPoth, Hans- Dieter20002002

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 26.11.13


https://www.geschichte.luftwaffe.de/portal/poc/geschlw?uri=ci%3Abw.lw_geschlw.vde.aufklvd.ag5193